Norwegischer Waldkater Willi

2+
Norwegischer Waldkater Willi
Norwegischer Waldkater Willi

Heute stelle ich euch eine Katze von meiner Tochter Wera  vor.
Das ist Willi, ein reinrassiger Norwegischer Waldkater mit etwas über 8 Kg Gewicht!

Der Norwegische Waldkater gehört neben der Maine-Coon-Katze zu unseren größten und schwersten Hauskatzen.
Die Main-Coon-Katze hat etwas längere Pfoten und kann locker in der Einbauküche auf die Arbeitsplatte schauen, die Norwegische Waldkatze ist etwas bulliger und kann auch eine Idee schwerer sein.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Hazel´s erster Tag im Garten

3+
Hazel´s erster Tag im Garten
Hazel´s erster Tag im Garten
Hazel´s erster Tag im Garten
Hazel´s erster Tag im Garten
Hazel´s erster Tag im Garten
Hazel´s erster Tag im Garten

Gestern um ca. 20 Uhr kam Hazel zu meiner Tochter nachhause. Jetzt war für sie erst mal schlafen angesagt.
Heute früh ging es in den Garten und nach einer geschäftlichen Tätigkeit zurück in die Wohnung.

Wohnung? Das geht ja garnicht dachte Hazel und fing das betteln an.
Also hat Norbert sie in den Garten gebracht.
Sonne? Nein danke! Hazel ging natürlich in den kühleren Schatten.

Etwas spiele, etwas „toben“, unsere Hände knabbern, Gras rupfen, alles anschnuffeln – ja das macht müde und jetzt schläft sie unter dem Nussbaum.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Die Farben versprechen nichts Gutes

1+
Die Farben versprechen nichts Gutes Gewitter über dem "Blauen Land" - Aufgenommen im Golfclub Beuerberg e.V.
Die Farben versprechen nichts Gutes
Gewitter über dem „Blauen Land“ – Aufgenommen im Golfclub Beuerberg e.V.

Das ist nochmals ein Foto aus dem Golfclub Beuerberg e.V.. Inzwischen zog ein Gewitter durch das Blauen Land und der Charakter der Wolken veränderte sich.
Das Foto entstand einige Zeit nach dem Foto im Beitrag „Gewitter über dem „Blauen Land““ und in den Wolken tauchten Farben auf, die auf einen heranziehenden Hagel schließen ließ. Den gab es auch, aber nicht in Beuerberg.

Im Hintergrund sehen wir die Benediktenwand und angrenzenden Berge.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )