Schlagwort-Archive: Schloss Hohenschwangau

Schloss Hohenschwangau 2

2+
Schloss Hohenschwangau 2
Schloss Hohenschwangau 2

Jetzt muss man sich die Augen schließen und vorstellen wie man von Hohenschwangau vom Alpsee aus über diese Straße mit der Kutsche hoch zum Schloss Hohenschwangau fährt.

Die Augen schließen, die Menschen ausblenden und den Flair einatmen 🙂 .

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Schloss Hohenschwangau

2+
Schloss HohenschwangauVom Wandfuß aus fotografiert
Schloss HohenschwangauVom Wandfuß aus fotografiert

Schloss Hohenschwangau Vom Alpsee aus fotografiert
Schloss Hohenschwangau
Vom Alpsee aus fotografiert

Schloss Hohenschwangau Vom Alpsee aus fotografiert
Schloss Hohenschwangau Vom Alpsee aus fotografiert

Zwei aufeinander folgende Tage, zwei unterschiedliche Lichtstimmungen. Beim oberen Foto war meine Tochter zu dem Zeitpunkt noch im Heißluftballon.

Hohenschwangau und der Alpsee sind landschaftlich sehr schön gelegen. Neben dem Schloss Neuschwanstein gibt es hier auch noch das Schloss Hohenschwangau.

Man muss gedanklich nur die Menschenmassen ausblenden und Blickwinkel suchen, in denen sie nicht so auffallen.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Herbst in Hohenschwangau

2+
Herbst in Hohenschwangau
Herbst in Hohenschwangau

Herbst in Hohenschwangau zeigt in der Mitte das Schloss Hohenschwangau im Ortsteil Hohenschwangau, links den Alpsee und rechts den Schwansee.
Das Foto entstand letzten Samstag auf dem Weg zur Marienbrücke.

Wir befinden uns hier noch in den Ammergauer Alpen, im Hintergrund sehen wir die Tannheimer Berge.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Ein majestätischer Blick

2+
Ein majestätischer Blick Beim Abstieg vom Tegelberg nach der Rohrkopfhütte
Ein majestätischer Blick
Beim Abstieg vom Tegelberg nach der Rohrkopfhütte

Hier waren wir im westlichen Teil der Ammergauer Alpen auf dem Tegelberg. Nach dem Tegelberg Klettersteig (Topo) links vom „Klettersteig-Lehrpfad Gelbe Wand“ sind wir erst noch auf dem Rückweg auf der Rohrkopfhütte eingekehrt. Der Wassertrog draußen brachte bei der Hitze die richtige Erfrischung.

Beim Abstieg zurück zum Parkplatz der Tegelbergbahn, hatten wir dann diese Aussicht. Der Blick über Königsschlösser (Schloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau) in die Lechtaler Alpen und Tannheimer Berge.

Der krönende Abschluss war dann das kalte Kneippbecken kurz vor dem Parkplatz. Von kneippen konnte weniger die Rede sein, eher vom Toben im kalten und erfrischenden Wasser 🙂 .

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )