Archiv der Kategorie: Sternenhimmel – Planeten

Lichtnebel über München

2+
Lichtnebel über München
Lichtnebel über München

Gestern Nacht wollte ich eigentlich den Mondaufgang nach Mitternacht fotografieren – die Mond ließ sich Zeit, dafür hatte es der Bodennebel um so eiliger.
So entstand um ca. 1 Uhr Nachts diese Aufnahme aus dem Schwarzhölzl nach Süden Richtung München – der Fernsehturm ist im Nebel noch zu erkennen :-).

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Sternenhimmel

3+

Wolkenloser Himmel, sternenklare Nacht und stockfinster – so präsentierte sich der Nachthimmel im hintersten Pitztal bei der Gletscherstubn.
Dieses mal hatte ich die richtige Kamera und das Stativ dabei – ich hoffte auf diese Gelegenheit,

Sternenhimmel
Sternenhimmel

Die Aufnahme entstand rund 22 Uhr, bei Einbruch der Dunkelheit – talauswärts Richtung Rifflsee. Der Große Wagen dominierte hier den Himmel.

Sternenhimmel
Sternenhimmel

Um 22:20 Uhr war die Milchstraße sehr deutlich zu sehen – die Aufnahme geht nach Südwesten und die Sternennebeln waren mit dem Auge erkennbar.

Sternenhimmel
Sternenhimmel

Diese Aufnahme entstand ca. 22:45 Uhr in Richtung Nordost – das andere Ende der sichtbaren Milchstraße.
Dass ist die Sternschnuppe links ober erwischte, das freute mich besonders 🙂

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Nachthimmel am 4.11.2015 um 2:16 Uhr

2+
Nachthimmel am 4.11.2015 und 2:16 Uhr
Nachthimmel am 4.11.2015 um 2:16 Uhr

In der vergangenen Nacht lag ich eine Zeit lang auf der Lauer. Über Deutschland war die Warscheinlichkeit von Polarlichtern sehr hoch. Zu der Zeit gab es bereits 4 Sichtungen – aber wir sind ja schon soweit im Süden, da war wohl nichts.

So kann ich euch nur einen Test der Kameraeinstellungen zeigen – in unserem Garten gemacht.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Die Venus im Fokus

0
Die Venus im Fokus Von unserem Garten aus aufgenommen
Die Venus im Fokus
Von unserem Garten aus aufgenommen
Die Venus im Fokus Bei uns im Garten aufgenommen Diese Version ist geschnitten.
Die Venus im Fokus
Bei uns im Garten aufgenommen
Diese Version ist geschnitten.

Die ganze Zeit sah ich am Aufnahmetag auf der Ringautobahn um München die Venus leuchten. Als ich endlich um 21:15 Uhr nach hause kam ging ich mit der schon fertigen Kamera nach draußen um die Venus und die Sterne drum herum trotz Lichtsmok und Dunst am Himmel zu fotografieren.

Rechts unten Richtung Vogelhäuschen sieht man die Plejaden. Links von der Venus der helle Stern ist der Aldebaran aus den Hyaden (Stier).
Das Foto entstand ca. 21:25 Uhr in Richtung WNW

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Orion-Venus-Plejaden

0
Orion - Hyaden - Venus - Plejaden - Sternbilder Mit eingezeichneten Sternbildern
Orion – Hyaden – Venus – Plejaden – Sternbilder
Mit eingezeichneten Sternbildern

Auf dem oberen Bild habe ich die Sternbilder (von links nach rechts) nachgezeichnet: Orion, Hyaden (Stier) und ganz rechts die Plejaden.
Der helle Stern ist der Planet Venus

Orion - Hyaden - Venus - Plejaden - Sternbilder
Orion – Hyaden – Venus – Plejaden – Sternbilder

Gestern war ich wieder mit meiner Tochter Wera unterwegs um euch ein paar Sterne vom Himmel zu holen.
Nachdem Hans Hübner von Google+ schon beim letzten Foto so nett war und die Sterne bestimmte, habe ich ihm dieses hier gezeigt und festgestellt, dass das Sternbild Orion vollständig ist.

Von den Plejaden gibt es eine „Nahaufnahme“, so nahe, wie es 300 mm Brennweite zulassen 🙂

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )