Schlagwort-Archive: A380

Airbus A380-861 (A6-EEA)

2+
Airbus A380-861 (A6-EEA) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EEA) der Emirates am Flughafen München

Das ist die Landung der Mittags-Maschine der Emirates von Dubai, ein Airbus A380-861 (A6-EEA), am Flughafen München.

Airbus A380-861 (A6-EEA) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EEA) der Emirates am Flughafen München

Airbus A380-861 (A6-EEA) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EEA) der Emirates am Flughafen München

Hier rollt die Maschine von der Landebahn zum Terminal 1.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Dubai grüßt Freising

1+
Dubai grüßt Freising Airbus A380-861 (A6-EEA) der Emirates am Flughafen München
Dubai grüßt Freising
Airbus A380-861 (A6-EEA) der Emirates am Flughafen München

Heute hatte man mich zum Flughafen München zum fotografieren entführt. Das warten auf den Airbus A380-800 der Emirates hat sich voll gelohnt. Ich konnte es mir so einrichten, dass ich die Domstadt Freising als Hintergrund auf´s Bild bekam.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Airbus A380-861 (A6-EDC)

2+
Airbus A380-861 (A6-EDC) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EDC) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EDC) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EDC) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EDC) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EDC) der Emirates am Flughafen München

Das ist der Start der Nachmittags-Maschine der Emirates nach Dubai, ein Airbus A380-800.

Mittags konnte ich schon die Landung auf der Start- / Landebahn Nord fotografieren, jetzt bin ich an der Start- / Landebahn Süd.

Das dritte Foto ist ein Auschnitt vom Zweiten in der Original-Pixelgröße. Da kann man fast den Piloten und die Kopfstütze erkennen.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Airbus A380-861 (A6-EEC)

0
Airbus A380-861 (A6-EEC) der Emirates im Landeanflug
Airbus A380-861 (A6-EEC) der Emirates im Landeanflug

Vergangenen Samstag hatten wir Besuch und unser Besuch hatte bisher noch keinen A380 aus der Nähe gesehen. So warteten wir auf die Mittagsmaschine der Emirates, ein Airbus A380-800. Das ist eine Aufnahme in gleißender Mittagssonne bei über 35°C im Schatten.

Die Maschine ist in der Landeschleife zum Flughafen München. Interessant ist es, das der Sinkflug bereits auf der Höhe von Wien beginnt.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Airbus A340-313 (M-IABU)

0
Klaret Aviation Private Airbus A340-313 (M-IABU) "Bourkhan" im Landeanflug
Klaret Aviation Private Airbus A340-313 (M-IABU) „Bourkhan“ im Landeanflug

Diese Woche war wieder ein super Wetter, klarer Himmel und schönstes Licht. Gut positioniert wartete ich auf den Airbus A380-800.
Als erstes kam der Klaret Aviation Private  Airbus A340-600 „Bourkhan“. Das wurde sofort ausgenützt und der Schwenk für die A380 getestet.

Die Maschine ist in der Landeschleife zum Flughafen München. Interessant ist es, das der Sinkflug bereits auf der Höhe von Wien beginnt.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Airbus A380-861 (A6-EDO)

2+
Airbus A380-861 (A6-EDO) der Emirates im Landeanflug
Airbus A380-861 (A6-EDO) der Emirates im Landeanflug

Das ist eine etwas ältere Aufnahme, auch mit der Nikon D3x gemacht. Da hatte ich in dieser Fotografie noch nicht die Erfahrung.

Ich wartete mit geladener Kammera vor unserem Haus und wartete auf die Mittagsmaschine der Emirates, ein Airbus A380-800. Ab der  Höhe von Garching – Luftlinie etwas über 10 Km – kann man die Maschine bei guter Sicht ausmachen. Die ersten Fotos schieße ich, wenn sie auf der Höhe der Ruderregatter ist.

Die Maschine ist in der Landeschleife zum Flughafen München. Interessant ist es, das der Sinkflug bereits auf der Höhe von Wien beginnt.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Airbus A380-861 (A6-EEH)

2+
Airbus A380-861 (A6-EEH) der Emirates im Landeanflug
Airbus A380-861 (A6-EEH) der Emirates im Landeanflug
Airbus A380-861 (A6-EEH) der Emirates im Landeanflug
Airbus A380-861 (A6-EEH) der Emirates im Landeanflug

Heute war wieder ein super Wetter, klarer Himmel und schönstes Licht.

Ganz „zufällig“ stand ich mit geladener Kammera vor unserem Haus und wartete auf die Abendmaschine der Emirates, ein Airbus A380-800. Als sie auf der Höhe von Garching war – Luftlinie etwas über 10 Km –  hielt ich ausschau und dann kam sie – formatfüllend, ein gigantischer Anblick.

Die Maschine ist in der Landeschleife zum Flughafen München. Interessant ist es, das der Sinkflug bereits auf der Höhe von Wien beginnt.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Airbus A380-861 (A6-EDW)

0
Airbus A380-861 (A6-EDW) der Emirates am Flughafen München Aufgenommen am kleinen Besucherhügel der Startbahn Nord
Airbus A380-861 (A6-EDW) der Emirates am Flughafen München
Aufgenommen am kleinen Besucherhügel der Startbahn Nord
Airbus A380-861 (A6-EDW) der Emirates am Flughafen München Aufgenommen am kleinen Besucherhügel der Stzartbahn Nord
Airbus A380-861 (A6-EDW) der Emirates am Flughafen München
Aufgenommen am kleinen Besucherhügel der Stzartbahn Nord

Es ist immer wieder sehr schön am Flug- hafen den Starts und Landungen zuzuse- hen. Vor allem wenn die großen Riesen- vögel kommen.

Der Airbus A380-800 hat es mir da besonders angetan – hier eine Maschine der Emirates, er ist im Vergleich zu kleineren Maschinen deutlich leiser.

Nur eines muss ich an dieser Strelle gestehen, ich bin noch nie im Leben in so einem Vogel gesessen.
Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Zur Sonne bitte!

2+
Airbus A380-861 (A6-EEI) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EEI) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EEI) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EEI) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EEI) der Emirates am Flughafen München
Airbus A380-861 (A6-EEI) der Emirates am Flughafen München

Das ist der Start der Nachmittags-Maschine der Emirates nach Dubai, ein plane.

Es war ein etwas regnerischer und nebliger Tag am Flughafen. Ziel war der A380, der Start bei Nässe an der Start- / Landebahn Süd.

Erstaunlich, wieviel Spotter bei dem Wetter auf dem Besucherhügel an der Startbahn Süd waren.

Der A380 ist ein „Vogel“ der mich immer auf das neue begeistert. Ich habe schon so oft den Start, die Landung und den Landeanflug fotografiert und bin jedesmal auf das Neue beeindruckt.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Airbus A380-841 (F-WWJB) – Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007

1+
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Der 1. Überflug
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Der 1. Überflug
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Gelandet
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Gelandet
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB) Flugzeugtaufe
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Flugzeugtaufe
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB) Flugzeugtaufe
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Flugzeugtaufe
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Der Start am Abend
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Flughafen München II (MUC II) am 28.03.2007: Airbus A380-841 (F-WWJB)
Der Start am Abend

Am 28.03.2007 war es soweit, der Airbus A380-800 (F-WWJB) landete zum ersten mal am Flughafen München II (MUC II).

Das wurde wie ein kleines Volksfest gefeiert, viele 1000 Menschen waren am Flughafen um das Ereignis zu erleben.

Da ich schon mit einem größeren Andrang rechnete, bin ich die 30 Km mit der Rad gekommen, das war auch gut so. Ein recht großes Polizeiaufgebot war notwendig, um den Verkehrsstrom in den Griff zu bekommen.

Bauern der Umgebung haben ihre Wiesen als Parkplatz frei gegeben, Imbisbuden sind gekommen und 1000de kameras waren auf den Riesenvogel gerichtet.

Ich war von Vormittags 10 Uhr bis zum Abend 18 Uhr auf dem südlichen Besucherhügel.

Der Krönende Abschluß vor dem Start war die Flugzeugtaufe mit zwei großen Feuerwehrautos.

Der Tag hat mich über 300 Fotos gekostet.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )