Schlagwort-Archive: Australian Shepherd

Hundetreffen im Perlacher Forst

1+
Hundetreffen im Perlacher Forst

 

 

Hundetreffen im Perlacher Forst – Amigo 11 jahre

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst – Alice 10 Jahre

Hundetreffen im Perlacher Forst – Hazel 18 Monate

Hundetreffen im Perlacher Forst

Hundetreffen im Perlacher Forst

Heute waren wir mit Hazel und mit Freunden und deren beiden Australian Shepherd – Amigo 11 Jahre und Alice 10 Jahre – im Perlacher Forst – München – im schönsten Schnee auf einer Gassirunde.

Es waren 2 1/2 wunderschöne Stunden mit den kindern und Hunden und alle haben diesen schönen Wintertag genossen.

Dabei sei angemerkt, dass Alice genau an dem tag ihren 10. Geburtstag hatte.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Schwimmschülerin

2+
Schwimmschülerin Australian Shepherd
Schwimmschülerin
Australian Shepherd

Schwimmschülerin Australian Shepherd
Schwimmschülerin
Australian Shepherd

Schwimmschülerin Australian Shepherd und Berner Sennerhündin Hazel 12 Monate (1 Jahr) alt
Schwimmschülerin
Australian Shepherd und Berner Sennerhündin Hazel 12 Monate (1 Jahr) alt
Schwimmschülerin Australian Shepherd und Berner Sennerhündin Hazel 12 Monate (1 Jahr) alt
Schwimmschülerin
Australian Shepherd und Berner Sennerhündin Hazel 12 Monate (1 Jahr) alt

Einen Tag bevor ich diese Fotos und die Fotos aus dem Beitrag „Pony meets dog in the lake“ machte, lernten wir diese Australian Shepherd Hündin kennen. Ihr Gassiherrchen erzählte uns, dass sie kaum ins Wasser geht und noch nie geschwommen ist.

Das rief Elke auf den Plan, sie lockte die Hündin ins Wasser – 1/2 Stunde später schwamm sie wie eine Weltmeisterin 🙂

Am kommenden Tag kam sie mit ihrem richtigen Frauchen, ihr erster Weg ging ins Wasser und sie schwamm mit Hazel nach Stöckchen um die Wette 🙂

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Paparazzo im Wasser – müssen wir guggen

1+
Paparazzo im Wasser - müssen wir guggen Berner Sennerhund Seppl und Australian Shepherd Hündin Bambi
Paparazzo im Wasser – müssen wir guggen
Berner Sennerhund Seppl und Australian Shepherd Hündin Bambi
Paparazzo im Wasser - müssen wir guggen Berner Sennerhund Seppl und Australian Shepherd Hündin Bambi
Paparazzo im Wasser – müssen wir guggen
Berner Sennerhund Seppl und Australian Shepherd Hündin Bambi

Letztens machten meine Tochter Wera und ich ein Fotoshooting mit 3 Berner Sennerhunden und 3 Australian Shepherds – dabei standen wir als Paparazzi abwechseln im Wasser und auf der Uferböschung.
Hier war der Berner Sennerhund Seppl und die Australian Shepherd Hündin Bambi unser „Opfer“.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Bambi

1+
Bambi red-merle Australian Shepherd
Bambi
red-merle Australian Shepherd

In den letzten Tagen zeigte ich euch die Australian Shepherds
Mambo, ein Red-Tri
Maya, Black-Tri

Das ist nun Bambi, ein Red-Merle, eine wunderschöne und elegant trabende Hündin. Hier ist sie leider auf dem Parkplatz an der Leine.

So zeige ich nochmals ein Foto von vor ein paar Monaten von einem Welpentreffen:

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6 Australian Shepherd Hündin Bambi
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Australian Shepherd Hündin Bambi

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Maya

1+
Maya - Australian Shepherd
Maya – Australian Shepherd
Maya - Australian Shepherd
Maya – Australian Shepherd

Maja, wie die Biene Maja, der Name passt zu ihr. Sie ist genauso hübsch und quierlig.
Ich habe gerade erfahren, das Maya wird mit y geschrieben wird und bedeutet die im Mai geborene 🙂 – vielen Dank an ihre Besitzerin für die Info.

Die Schlammpfütze hatte nicht nur eine magische Anziehungskraft auf die Berner Schlammferkel Truppe, auch die Aussis wussten das leckere Wasser zu schätzen 🙂

Fotos vom Hundetreffen bei Freising.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Mambo

1+
Mambo red-tri Australian Shepherd
Mambo
red-tri Australian Shepherd

Mambo red-tri Australian Shepherd
Mambo
red-tri Australian Shepherd

Mambo red-tri Australian Shepherd
Mambo
red-tri Australian Shepherd

Mambo ist ein red-tri Australian Shepherd – ein wunderschöner Rüde, den ich schon als Welpe kannte.
Bei den beiden unteren Fotos begrüßt er einen black-tri Australian Shepherd Welpen. – auch eine wunderschöne Farbkombination.

Die Fotos entstanden beim Hundetreffen im Norden von Freising am vergangenen Sonntag.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Kinder und Hunde

2+
Kinder und Hunde Berner Sennerhündin 34 Wochen alt mit zwei Australian Shepherds
Kinder und Hunde
Berner Sennerhündin 34 Wochen alt mit zwei Australian Shepherds

Viele Diskussionen über Hunde, Hunde die größer als 50 cm sind, über Leinen- und Maulkorbzwang ärgern mich. Es wird viel geredet ohne dass man Hunde kennt. Große Hunde sind nicht zwangsläufig gefährlich, viele Rassen sind absolut Familientauglich und können die unterschiedlichsten Ausbildungen machen – vom Therapiehund bis zum Rettungshund.

Nicht der Hund ist gefährlich, sondern seine Erziehung kann gefährlich werden. Das gilt aber nicht nur für Hunde, es gilt auch für uns Menschen.

Hier geht unsere kleine Lea mit einem befreundeten Jungen in einem Forst spazieren. begleitet werden sie von zwei Australian Shepherds (Amigo und Alice) und unserer Berner Sennenhündin Hazel. Mit allen drei Hunden konnten wir und die Kinder ausgelassen spielen.

So wünsche ich allen Hunden, dass es genügend Flächen gibt, in denen sie artgerecht Spielen und frei laufen können.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

2+
Welpentreffen vom 24.10.2015 - 6/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Das, liebe Freune, ist nun der letzte Blog vom Welpentreffen und ich hoffe, dass euch die Fotos gefallen haben.

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 6/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 6/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 6/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 6/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 6/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 6/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 6/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 6/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 6/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6
Das letzte Foto zeigt deutlich wie müde die Welpen nach fast 4 Stunden waren. Bei uns nicht nur Hazel, auch „Klein Lea“ war müde und träumte auf der Heimfahrt sanft vor sich hin 🙂

Bisherige Beiträge aus der Serie
Welpentreffen vom 24.10.2015
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

2+
Welpentreffen vom 24.10.2015 - 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

Wenn man die balgenden Welpen beobachtet, ihr Mienenspiel und die blitzenden Zähne sieht, kommt einem schnell der Gedanke, das Fleischfetzen fliegen. Bei genauerer Betrachtung ist nicht mal die kleinste Schramme zu sehen.

Das Motto war immer: Jeder gegen Jeden 🙂
Hier im geschützen Bereich waren ja nicht mehr alle Welpen da, aber die dagebliebenen nutzen jede Minute ihres Treffens.

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6

Bisherige Beiträge aus der Serie
Welpentreffen vom 24.10.2015
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

2+
Welpentreffen vom 24.10.2015 - 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

Inzwischen sind wir am Ziel angekommen. Für die großen und kleinen Frauchen und Herrchen gab es Tee, Kaffee und Kuchen, für die Hundewelpen eine freie Spielstunde. Der Garten war sich eingezäunt und so konnten die Welpen sorglos toben.

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6

Bisherige Beiträge aus der Serie
Welpentreffen vom 24.10.2015
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6

3+
Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6 Australian Shepherd Hündin Bambi
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Australian Shepherd Hündin Bambi

Nachdem sich ja die Welpen der Australian Shepherd und Berner Sennenhunde noch aus ihrer Kinderstube her kannten, gab es keine Berührungsängste und sie gingen gleich richtig zur Sache. Teilweise waren es Hundeknäuls aus 5, 6 und 7 Welpen die einfach nur tobten.

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6 Australian Shepherd Rüde Benny
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Australian Shepherd Rüde Benny

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6 Australian Shepherd Rüde Benny
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Australian Shepherd Rüde Benny

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6 Australian Shepherd Hündin Bambi
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Australian Shepherd Hündin Bambi

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6 Berner SennenHündin Daina
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Berner SennenHündin Daina

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6

Bisherige Beiträge aus der Serie
Welpentreffen vom 24.10.2015
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

3+
Welpentreffen vom 24.10.2015 - 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

Die Welpen der Australian Shepherd (14 Wochen) und Berner Sennenhunde (15 Wochen) hatten ihre helle Freude an dem Treffen 🙂 .

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6

Wer Kommentieren möchte, kann das entweder auf/über Facebook, in Google+ oder auf meiner Webseite, wobei man jeweils eingelogt sein muss.
Bisherige Beiträge aus der Serie
Welpentreffen vom 24.10.2015
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6

3+
Welpentreffen vom 24.10.2015 - 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6

Die Züchterin der Hopfenland Aussies veranstaltete gesten ein Welpentreffen ihrer Australian Shepherd (14 Wochen) und Berner Sennenhunde (15 Wochen). Immerhin trafen sich aus beiden Würfen 11 oder 12 Welpen. Die Wiedersehensfreude war sehr groß und da ging über 3 Stunden lang die Post ab.

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6
Los ging es mit der Rasselbande mit einem Spaziergang. Wiesen und felder waren nass, dementsprechend sahen dann auch die Hunde aus 🙂

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6

Welpentreffen vom 24.10.2015 - 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6

Ich habe die 60 Fotos in 10 Beiträge a 10 Fotos aufgeteilt.

Wer Kommentieren möchte, kann das entweder auf/über Facebook, in Google+ oder auf meiner Webseite, wobei man jeweils eingelogt sein muss.
Bisherige Beiträge aus der Serie
Welpentreffen vom 24.10.2015
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 1/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 2/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 3/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 4/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 5/6
Welpentreffen vom 24.10.2015 – 6/6

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )