Vom Rofan ins Zillertal

1+
Vom Rofan ins Zillertal Ich selber stehe im Rofan auf der Seekarlspitze und schaue im Hintergrund in die Zillertaler Alpen.
Vom Rofan ins Zillertal
Ich selber stehe im Rofan auf der Seekarlspitze und schaue im Hintergrund in die Zillertaler Alpen.

Inspiriert durch ein Foto von „Klettersteige, Wandern & Outdoor“ in Google+ habe ich nun dieses Foto bearbeitet, hier sieht man in der Breite etwas mehr vom Panorama nach rechts.
Leider hatten wir ein sehr trübes Wetter, zum fotografieren schlecht, zum klettern ideal.

Ich selber stehe im Rofan auf der Seekarlspitze und schaue im Hintergrund in die Zillertaler Alpen.
Das Tal, dass man sieht ist das Zillertal wie es am Inntal beginnt.

Links hinten ist die südliche Verlängerung eines Bergrückens, an deren linken Ende (nicht zu sehen) der Sagzahn ist und rechts beim Gipfelkreuz das Vordere Sonnwendjoch.
Links im Vordergund bis zur Mitte , das ist der Rosskopg, den man von rechts nach links mit einem Klettersteig überschreiten kann.
Ganz rechts im Vordergrund ist die Haidachstellwand.

Die Gipfel von Hochiss, Spieljoch -beide nicht auf dem Bild, Seekarlepitze, Rosskopf und Haudachstellwand gehören zu dem „Achensee 5 Gipfel Klettersteig“.
Die Runde hat etwas über 10 Km, über 1000 Hm auf und ab, davon etwas über 500 Hm zum klettern.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Flughafen München bei Nacht

0
Flughafen München bei Nacht
Flughafen München bei Nacht

Leider hatte ich nur eine einfache Minolta und kein Stativ dabei. So ist die Qualität vom Foto nicht optimal, aber ich häge daran.

Im Herbst, wenn die Tage wieder kürzer sind, muss ich da nochmals hin und mich austoben 🙂

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Junkers Ju 52/3m (HB-HOT)

2+
Junkers Ju 52/3m (HB-HOT) auch Tante Ju genannt (HB-HOT) Ju-Air in Oberschleißheim
Junkers Ju 52/3m (HB-HOT)
auch Tante Ju genannt (HB-HOT) Ju-Air in Oberschleißheim
Junkers Ju 52/3m (HB-HOT) auch Tante Ju genannt (HB-HOT) Ju-Air in Oberschleißheim
Junkers Ju 52/3m (HB-HOT)
auch Tante Ju genannt (HB-HOT) Ju-Air in Oberschleißheim
Junkers Ju 52/3m (HB-HOT) auch Tante Ju genannt (HB-HOT) Ju-Air in Oberschleißheim
Junkers Ju 52/3m (HB-HOT)
auch Tante Ju genannt (HB-HOT) Ju-Air in Oberschleißheim
Junkers Ju 52/3m (HB-HOT) auch Tante Ju genannt (HB-HOT) Ju-Air in Oberschleißheim
Junkers Ju 52/3m (HB-HOT)
auch Tante Ju genannt (HB-HOT) Ju-Air in Oberschleißheim

Junkers Ju 52/3m, auch Tante Ju ge- genannt (HB-HOT) der Ju Air (ehemals A-702 der schweizer Luftwaffe) auf dem Flugplatz Schleißheim.
Die Gesellschaft Ju-Air fliegt derzeit mit drei Maschinen mit original BMW-Motoren – HB-HOP/HOT/HOS (ehemals A-701/702/703).

Die Tante Ju kommt 3 mal im Jahr zum Flugplatz Schleißheim und startet von da aus zu Rundflügen von 40 Minuten, 60 Minuten und 75 Minuten, die Preise liegen dabei zwischen 245€ und 395€ pro Person (Stand Sommer 2015).
Den Typischen Sound der BMW-Stern- Motoren kann man schon vom Weiten hören.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Schloss Schleißheim

2+
Schloss Schleißheim Panorama aus 4 Fotos Querformat und seitlich beschnitten
Schloss Schleißheim
Panorama aus 4 Fotos Querformat und seitlich beschnitten

Die Schlossanlage Schleißheim liegt im Norden von München. Mit der Flugwerft (Deutsches Museum) und dem Flugplatz Ober- schleißheim bildedet es ein wunderschönes Ausflugsziel.

Für Radfahrer, Inlinescater, Fußgänger usw. steht ein schöner knapp 8 Km langer Rundkurs zur Verfügung. Im Park der Schlossanlage kann man bis zum Schloss Lustheim gehen. Für mich ist das Schöne – ich habe mit dem Rad gerademal 8 bis 9 Km bis zum Schloss 🙂

Weitere Beiträge von Schloss Schleißheim:
Schloss Schleißheim
Begegnung
Schlosspark Schleißheim

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )