Schlossberg Dachau bei Nacht

0
Schlossberg Dachau bei Nacht - Blick richtung Marktplatz
Schlossberg Dachau bei Nacht – Blick richtung Marktplatz

Die Aufnahme ent- stand am Schloss- berg Dachau. Das Foto ist ein Teil einer Fotoserie mit meiner Tochter Wera rund um den Dauchauer Schlossberg.
Aber ich habe neben einer „konventionellen“ Bearbeitung noch eine Methode gefunden und da liege ich in etwa zwischen einer „normalen“ Methode und einem HDR.
Auf alle Fälle wollte Wera – meine Tochter, dass ich das Foto einstelle :-)))

Ich hoffe nun, dass diese Bearbeitung gefällt :-)))

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Karlsberg Dachau bei Nacht

0
Schlossberg Dachau bei Nacht
Karlsberg Dachau bei Nacht – Blick Richtung Zieglerbraü

Nachtaufnahme in Dachau. Standort die Ludwig-Thoma-Wiese. Das Foto ist ein Teil einer Foto- serie mit meiner Tochter Wera rund um den Dauchauer Schlossberg.
Oben im Zieglerbräu hatte meine Tochter ihre Hochzeitsfeier.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Elke und ich

0
Auf dem Wankspitz-Klettersteig (C)
Auf dem Wankspitz-Klettersteig (C)
Überhang vom " Lehner-Wasserfall"-Klettersteig (D/E)
Überhang vom „
Lehner-Wasserfall“-Klettersteig (D/E)
Foto von Foto Sessner in Dachau
Foto von Foto Sessner in Dachau
Foto von Foto Sessner in Dachau
Foto von Foto Sessner in Dachau
Foto von Foto Sessner in Dachau
Foto von Foto Sessner in Dachau

Hierein paar Fotos von uns zum kennenlernen 🙂

Ja wir ihr gleich sehen könnt sind die Berge und Klettersteiger unsere ganz große Leiden- schaft.

Klettern können wir beide im Vorstieg bis max. 5. Grad und Klettersteige bis etwa D/E und kurz E.
Erstes Foto entstand im Wankspitz-Klettersteig (Topo), das zweite Foto zeigt eine Szene aus dem Jubiläums – Klettersteig „Lehner Wasserfall“ (Topo), in der Topo ist bereits die neue Ausstiegs-Variante (E) eingezeichnet.

Ach ja, technisches Baumklettern, da kommen auch mal Fotos.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Winterlinge im Steingarten

0
Im Frühjahr gleich nach der Schneeschmelze bei den Ersten Sonnenstrahlen - ein grünes Meer!
Im Frühjahr gleich nach der Schneeschmelze bei den Ersten Sonnenstrahlen – ein grünes Meer!

Das war dieses jahr wieder eine wahnsinns Frühjahrs- blüte. Man kann fast sagen, dass sich die Winterlige wie Kaninchen ver- mehren. Hummeln und Bienen waren über diesen reich- haltig gedeckten Tisch sehr dankbar.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Bärlauchblüte

0
Bärlauchblüte mit einer kleinen Ameise bei uns im Garten
Bärlauchblüte mit einer kleinen Ameise bei uns im Garten

Der Bärlauch wächst bei uns in rauhen Mengen im Garten und gehört natürlich zu unserer Frühjahrs-Küche.
Dieses Jahr gab es Bärlauch-KräuterButter und Bärlauchpesto – ein Gedicht.

Alles könne  wir da doch nicht essen und verschenkten wir ihn tütenweise 🙂

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Weihnachtskaktus (Schlumbergera)

0
Das war von der zweiten Blüte vor Pfingsten 2015. Sie bekommt bereits neue Knospen :-)
Das war von der zweiten Blüte vor Pfingsten 2015.
Sie bekommt bereits neue Knospen 🙂

Kakten haben für mich immer sehr faszinierende Blüten. Das Foto gibt es hier als Einzelfoto und bei mir noch gestakt aus mehreren Aufnah- men. So wirkt sie aber natürlicher.

 

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )

Liebe Freunde

0

ich möchte euch auf meiner neuen Homepage willkommen heißen. Die Funktionen sind zwar noch nicht vollständig, abermanb kann schon sehr schön arbeiten.

Nachdem Google+ umstrukturiert wird und nur Probleme verursacht, habe ich mich entschlossen, eine neue Homepage zu erstellen. Jetzt wird sie u.a mit den Fotos aus Google+ und neuern Fotos befüllt.

Meine Lieblingsbeschäftigung, das fotografieren - in der Horizontalen und Vertikalen :-)
Meine Lieblingsbeschäftigung, das fotografieren – in der Horizontalen und Vertikalen 🙂

Das Foto hier machte Elke von mir am Seebensee nachdem wir durch den Seebenklettersteig (D/E) (Topo) zur Seebenalm gestiegen sind. Von da ging es weiter hoch zur Coburger Hütte. Diese Hütte ist unster Ausgangspunkt wenn wir über den Tajakanten-Klettersteig (Topo) auf den Vorderen Tajakopf gehen. Vom den Klettersteigen kommen im Laufe der Zeit auch Fotos.

Weitere lohnende Ziele in den Mieminger Bergen ausgehend von der Coburger Hütte sind
-Hinterer Tajakopf über den Coburger Klettersteig
Ehrwalder Sonnenspitze
– Überschreitung über die Grünsteinscharte zum Wankspitz Klettersteig

So, ein Update, Kommentare und die Gästebuchfunktion funktionieren. Jetzt bin ich beim austesten der Lightbox, sie soll ja auch auf allen Plattformen Spaß machen. Um Kommentare schreiben zu können muss man sich auf der Seite anmelden und einloggen.

Herzliche Grüße euer Walter mit Elke ( Team www.via-ferrata.de )